Virtual Airline für den Microsoft Flugsimulator mit Hauptschwerpunkt in ALASKA / CANADA
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 ALASKA SKY SERVICE - kleiner Zwischenebricht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 916
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 53
Ort : NRW

BeitragThema: ALASKA SKY SERVICE - kleiner Zwischenebricht   So 13 Apr 2014 - 17:04

Was für ein paar letzte Tage - ich bin ja so stolz auf euch aktive Piloten  cheers . Zunächst mal ist es mir eine totale Freude dass man auch eine VA wie die unsere (klein aber fine) in ein solches System integrieren kann. Das wir nun mit Tiefe iN Echtzeit unterwegs sind ist das was ich mir eigentlich immer vorgestellt habe. Wenn ich eure Aktivitäten so sehe scheint es ja auch ganz gut bei den Aktiven anzukommen. Nun gilt es auch unsere alten Hasen der Vergangenheit hierfür zu begeistern.  I love you 

Die Flotte - bis auf die Helis und die B737 haben wir bereits alles was wir brauchen - auch die Anzahl reicht im Vergleich zu den Aktiven - wir haben mehr Maschinen als Piloten. Was noch fehlt ist eine kleine Flotte für Vancouver Island - dort sollte zumindest in Port Hardy, unserer Zweigniederlassung, einige Maschinen verfügbar sein.
Was die 737 angeht..da scheiden sich meine Überlegungen ein wenig von dem was wir bisher ermöglicht haben. Auf der einen Seite möchte ich schnell auf ein anderen Multiplikator, auf der anderen Seite bräuchte es 65 Mil. für diesen einen Vogel. Die Alternative könnte so aussehen.
Wir kaufen keine 737-700 sondern eine 737-200 oder 300. Wer hat denn da Freeware-Flieger. Diese Maschine würde 10-20% der neueren Modelle kosten und wäre für unsere
Zwecke bestimmt ausreichend. Soll ja nur die Dickblech-Freunde ein wenig mit einbinden.


Ich überlege ob ich die Maschinen auch von den Piloten warten lasse?
Zudem überlege ich ob es für die Helis jemanden gibt der das verwalten möchte?
Muss aber nicht sofort sein. Zumindest werde ich euren Lohn jetzt erstmal auf 25% setzen :-) - als Dank für die zahlreichen Aktivitäten. Neuere Piloten werden dann mit 10% beginne...ich sehe mir das gleich mal genauer an.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.alaska-sky-service.de
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 916
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 53
Ort : NRW

BeitragThema: Re: ALASKA SKY SERVICE - kleiner Zwischenebricht   So 13 Apr 2014 - 17:16

Verdienst für die Gruppe Piloten = 25%
Verdienst für Beginner = 10%

Eine neue Flotte wurde erstellt - NEWBEE-BEGINNER - dort ist eine Cessna 206 hinterlegt
Man kann nun zwischen den Flotten wählen. unbekannte Neulinge beginnen mit der C206 und können erst nach einigen Flügen die eigentliche Flotte verwenden
(Das lässt später mal weitere Flotten zu...Langstrecke, Heli, Amphi usw)

und nun geht's weiter - Flugaufträge anlegen Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.alaska-sky-service.de
Andre L.
Alaska-Profi
Alaska-Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 27.12.13

BeitragThema: Re: ALASKA SKY SERVICE - kleiner Zwischenebricht   Mo 14 Apr 2014 - 6:23

Mit Dickblech hab ich,s eigentlich gar nicht so eilig, wenn dann sollte es aber schon eine 737 800 sein.
Ich weis nicht wie das preislich aussieht vielleicht könnte man sich auch langsam steigern?
Erst ne Beech1900D dann Avro Rj85 oder Fokker100 u.s.w.
kannst du nicht benötigte Maschienen eigentlich wieder verkaufen?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 916
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 53
Ort : NRW

BeitragThema: Re: ALASKA SKY SERVICE - kleiner Zwischenebricht   Mo 14 Apr 2014 - 7:04

Ja, man kann verkaufen - aber ob es einen Markt gibt ist das andere Thema. "Versuch macht Klug"
Da gibt es noch den Optionspunkt "Maschine leihen" - den sehe ich mir mal genauer an Smile
Aber wie du schon richtig sagst.....es hat Zeit.

Ich denke diese Woche lassen wir den Multiplikator noch wie vom System vorgegeben stehen..zu Ostern stellen wir dann schrittweise um. Oder ist das zu spät? Ich denke ein wenig kapitalen Spielraum zu bekommen kann nicht schaden, oder?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.alaska-sky-service.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ALASKA SKY SERVICE - kleiner Zwischenebricht   

Nach oben Nach unten
 
ALASKA SKY SERVICE - kleiner Zwischenebricht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kleiner Adventsgruss von den Freaks
» Kleiner New Leaf-Adventskalender
» Kleiner Gag am Rande
» Materialien in %
» UPS-Store: Neue T-Shirts und andere Clan-Wear

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alaska Sky Service :: Alaska Sky Service [Bushpilots] :: alte News (Archiv)-
Gehe zu: