Community und Virtual Airline für PC - Flugsimulationen
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Von Prince Rupert nach Ketchikan

Nach unten 
AutorNachricht
Freywing
Bush-Experte
Bush-Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 23.08.17
Alter : 42
Ort : Vancouver

BeitragThema: Von Prince Rupert nach Ketchikan   Di 27 Nov 2018 - 4:31

Abflug Prince Rupert:


Rotate:


Lasse Digby Island hinter mir:


Die Dundas Island Kette vor mir:


Alles in I.O. in der Kodiak:


Fein die neuen Partikel Effekte in der X-plane 11.30 Beta:


Auf Reiseflughoehe:




Annette Island:


Metlakatla:




In der Distanz ist schon Gravina Island sichtbar:


Blick von der Anlegestelle von Ketchikan Airport:




Ueberflug Ketchikan, Payware von Northern Sky Studio:
https://store.x-plane.org/PAKT--Ketchikan-International-Alaska_p_851.html



Nach kurzer Drehung Anflug auf Runway 11.


Blick von Tower auf die Kodiak im Anflug.


Ui, kurz vor dem Aufsetzen sackt mir die Maschine ab. Eine Prop Overspeed Warnung geht an.

Kann die Kodiak nicht mehr bewegen. Sobald ich mehr Schub gebe dreht der Prop einfach durch und die Warnung geht an.

Musste bis zum Gate abgeschleppt werden, Untersuchung laeuft:


Hmm, das Problem muss irgendwie an der Scenerie liegen. Alle meine Flugzeuge verhalten sich seltsam. Die Cessna z.b. zeigt ein aehnliches Verhalten und der Prop dreht durch. Denke das muss daran liegen das fuer Ketchikan ein extra mesh benutzt wird, also nicht das Terrain selbst. Wahrscheinlich bringt das irgendwie die Simulation durcheinander.
Wenn ich die Scenerie ausschalte geht wieder alles.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Udo EDBM
Bush-King
Bush-King
avatar

Anzahl der Beiträge : 637
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 57
Ort : EDBM

BeitragThema: Re: Von Prince Rupert nach Ketchikan   Mi 28 Nov 2018 - 18:44

.
sehr schöne Bilder! - Danke! Exclamation
Mir scheint aber, dieser Partikeleffekt an der Kodiak ist falsch positioniert, oder?
Müssten die "Kondensstreifen" nicht viel enger am Rumpf sein, direkt hinter dem Abgasrohr? - ab welcher Temperatur sind die sichtbar?

_________________
Grüße aus EDBM von Udo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
D-FOXI
Bush-Experte
Bush-Experte
avatar

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 18.09.18
Alter : 53
Ort : Meck Pomm

BeitragThema: Re: Von Prince Rupert nach Ketchikan   Mi 28 Nov 2018 - 21:16

Immer dran denken: Xplane 11.30 ist noch immer Beta!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Von Prince Rupert nach Ketchikan
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein Iop auf der Suche nach Idealen
» [zurückgezogen] Azzurro will nach Schicksal.
» Reise nach Polar Side
» Dreamland
» Bug oder Fehler im Spiel nach Update die Zweite

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bush-Pilots :: busch-pilots.de :: X-Plane :: X-Plane Screenshots / Flugberichte-
Gehe zu: