Community und Virtual Airline für PC - Flugsimulationen
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast

Nach unten 
AutorNachricht
JörgB
Bush-King
Bush-King


Anzahl der Beiträge : 564
Anmeldedatum : 09.04.14

BeitragThema: Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast   Mo 24 Nov 2014 - 19:36

Neulich wurde an anderer Stelle die Frage gestellt, was man im Descent Forecast eines FMC einträgt und woher man die Daten beziehen kann.
In den USA ist der Zugang zu solchen Daten recht unkompliziert. Ich nutze dazu aviationweather.com

http://aviationweather.gov/windtemp

Dort seht ihr eine interaktive Karte, die ihr nach Belieben verschieben könnt.
Auf dieser Karte werden nur Daten für die US-Gebiete angezeigt, also Lower 48, Alaska, Hawaii und der Westpazifik.
Unter der Karte findet ihr ein Menü mit verschiedenen Optionen.
Darunter wiederum findet ihr unten rechts nochmal eine gegraute Karte. Ein Klick darauf und ihr landet auf einer Seite mit einer Tabelle.

In dem Dropdown-Menü habe mir für heute die Region Rocky Mountains (Salt Lake City) ausgesucht.



Fangen wir oben an.
Ihr seht dort den Zeitraum der Gültigkeit und den Vermerk "TEMPS NEG ABV 24000".
Also der Hinweis, dass die Temperaturen oberhalb von 24 000 ft im Minusbereich liegen.

Dann seht ihr über den Spalten die Höhenangaben in Fuß, also 3000, 6000, 9000, 12 0000 usw.
Die Höhen bis 12000 sind MSL, die Höhen ab 18000 Pressure Altitude, also Standarddruck 2992.

Der Bereich 3000 ft geht von 1500 bis 4500 ft, der Bereich 6000 ft geht von 4500ft bis 7500ft, der Bereich 12 000 ft misst alles von 10500 bis 15 000 ft.
Ich denke, das Prinzip ist klar.

Wenden wir uns der ersten Tabellenzeile zu. PHX ist der IATA-Code für die Station Phoenix Intl. Airport, Arizona.

Dekodierung:
Im Bereich von 3000 ft steht in der Zeile PHX die Zahl 0208. Hier fügt man eine Null hinter der 2 dazu und erhält 020 08 = Wind aus 20 Grad mit 8 Knoten
Meldet eine Station nichts, dann steht da folglich auch nichts. Steht dort 9900, so bedeutet das Ruhiger Wind oder Variabel.

Schauen wir in der Zeile PHX auf die Spalte 12000.
3431-07 = Wind aus 340 Grad mit 31 Knoten, Temperatur beträgt in der Höhe -7° Celsius  

Gehen wir in PHX noch etwas "höher" in die Spalte 34000 und finden dort den Code 832951.
Was, um Himmels Willen, ist das?
Weht der Wind schneller als 100 Knoten, werden für den Code die Zahl 50 zur Richtung addiert und 100 von der Windstärke abgezogen.
Zum Dekodieren müssen wir also von der Richtung 83 die Zahl 50 subtrahieren (83-50=33) und zur Windstärke 100 addieren (29+100=129).
Die letzten beiden Ziffern, 51, beschreiben die Temperatur.
Ergibt Wind aus 330 mit 129 Knoten, Temperatur -51°C.

Ich hoffe, dass ich Euch das verständlich erläutert habe.
Viel Spaß beim Probieren. Smile

_________________
Beste Grüße.
Jörg

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Buschpilot
Bush-King
Bush-King


Anzahl der Beiträge : 722
Anmeldedatum : 21.04.14

BeitragThema: Re: Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast   Mo 24 Nov 2014 - 19:45

Liest sich für mich im ersten Moment ganz schön kompliziert, doch wenn man sich damit beschäftigt, ist es halb so wild.

Danke für's erklären, Jörg.

_________________
Gruß, Mike

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
RIO
R I P
R I P


Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 27.12.13
Alter : 74
Ort : Sachsen-Anhalt

BeitragThema: Re: Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast   Mo 24 Nov 2014 - 19:45

Ohhh nein hätte ich nur nicht gefragt nun verstehe ich gar nichts mehr. Sad
Danke Jörg für die Aufklärung,
das muß ich mir im Urlaub mal auf der Zunge zergehen lassen. lol!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andre L.
Alaska-Profi
Alaska-Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 27.12.13

BeitragThema: Re: Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast   Di 25 Nov 2014 - 5:56

Hast du sehr gut erklärt Jörg danke! Smile
Einiges wusste ich gar nicht oder habs vergessen ,werd mich auf meinen nächsten Langstrecken mal wieder damit beschäftigen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JörgB
Bush-King
Bush-King


Anzahl der Beiträge : 564
Anmeldedatum : 09.04.14

BeitragThema: Re: Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast   Di 25 Nov 2014 - 14:06

Also 'ne neue Telefonnummer auswendig zu lernen ist schlimmer. Wink
Wichtig ist, dass man dabei eine Wetterstation findet, die ungefähr am top of descent liegt.

_________________
Beste Grüße.
Jörg

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Udo EDBM
Bush-King
Bush-King
avatar

Anzahl der Beiträge : 565
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 57
Ort : EDBM

BeitragThema: Re: Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast   Di 25 Nov 2014 - 19:26

liest sich beim ersten mal recht kompliziert, aber sicher weil ich mich damit nicht beschäftigt habe.

Danke für die Erklärung!

_________________
Grüße aus EDBM von Udo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Flugplanung Jet - Winds Aloft und Descent Forecast
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bush-Pilots :: busch-pilots.de :: Pilots Pub :: "Pilots Cove"-
Gehe zu: