Virtual Airline für den Microsoft Flugsimulator mit Hauptschwerpunkt in ALASKA / CANADA
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
JörgB
Bush-King
Bush-King


Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 09.04.14

BeitragThema: Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3   Fr 24 Okt 2014 - 19:48

Buffalo - Chicago Midway - Seattle Tacoma



Nach einem Stopover in Buffalo startete ich nun in Richtung Seattle mit Zwischenlandung in Chicago Midway.
Das Wetter am Eriesee war viel besser als am Vortag.



Das Wetter an den Great Lakes ist ohnehin sehr interessant. Im Winter gibt es nicht selten starke Schneefälle, deren Motor die Seen sind und den lake effect begünstigen.



Wir verlassen die amerikanische Partnerstadt von Dortmund und fliegen südlich des Eriesees zur Windy City am Michigansee, Chicago.



Über die Arrival Route PANGG2, beginnend bei Fort Wayne, erreiche ich die hektischste Quadratmeile in Nordamerika.

Anflug auf Chicago Midway. Durch die rechte Frontscheibe sieht man die Skyline, rechts daneben ist Meigs Field.
Vielen von uns ist der Name ein Begriff. In den älteren Flusi-Versionen startete man von hier zu einem ersten Rundflug.



Chicago Midway KMDW hat fünf sich kreuzende Startbahnen zwischen 1570 und 1965 Metern Länge. Bis zur Eröffnung des Flughafens O'Hare in den späten 1950er Jahren war Midway der Hauptflugplatz von Chicago und der am stärksten frequentierte Flugplatz der Welt.





Heute sind Southwest Airlines und AirTran die größten Nutzer.
Und wer bei dem Namen "Midway" die Seeschlacht im Pazifik im Hinterkopf hat.... Richtig!
Im Jahr 1949 wurde aus Chicago Municipal Airport in Gedenken an diese Schlacht Chicago Midway International Airport.



Weiter geht's. Auf nach Seattle.





Vor uns liegen die Great Plains, die sich von den kanadischen Provinz Alberta und Saskatchewan bis runter nach Texas ausdehnen.  Joschu war im Teamspeak dazugestoßen, auf dem Weg von und nach Fairbanks.
Dadurch verging die Zeit recht schnell und bald war ich im Anflug auf Seattle, "the Emerald City".
Diesen Beinamen, der im Deutschen die Smaragdstadt bedeuted, bekam Seattle durch das viele Grün im Stadtgebiet.



Touchdown in Tacoma nach gut 5800 NM.



Einparken in Sichtweite zum "Mitbewerber".

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
RIO
Alaska-Profi
Alaska-Profi


Anzahl der Beiträge : 393
Anmeldedatum : 27.12.13
Alter : 73
Ort : Sachsen-Anhalt

BeitragThema: Re: Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3   Fr 24 Okt 2014 - 23:30

Danke Jörg für Deinen schönen Bericht. Very Happy

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Andre L.
Alaska-Profi
Alaska-Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 27.12.13

BeitragThema: Re: Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3   Sa 25 Okt 2014 - 15:28

Wieder mal ein sehr schöner Bericht mit sehr schönen Bildern Jörg ! Smile
Ich hoffe morgen die Zeit zu finden unsere zweite 700er nach Seattle zu bringen...
aber es eilt ja nix... Wink

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Udo EDBM
Bush-King
Bush-King
avatar

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 56
Ort : EDBM

BeitragThema: Re: Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3   So 26 Okt 2014 - 14:42

Danke Jörg auch für den 3. Teil deines tollen Reiseberichtes mit vielen Hintergrundinfos!
Klasse Szenerien hast du da (z.B. Buffalo) das macht die Screenshots zusammen mit der sehr realistisch aussehenden 737 zu echten Hinguckern  
 ... und das in unserem alten FS9!
... genial!

Über diesen Lake effect an den Großen Seen hatte ich bisher nur flüchtig was gehört

_________________
Grüße aus EDBM von Udo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 916
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 53
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3   So 26 Okt 2014 - 20:17

Na dann ist der Vogel ja so gut wie zu Hause...gute Arbeit Pilots!!!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.alaska-sky-service.de
JörgB
Bush-King
Bush-King


Anzahl der Beiträge : 557
Anmeldedatum : 09.04.14

BeitragThema: Re: Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3   So 26 Okt 2014 - 20:24

Ich danke Euch. Smile
Bei einer Reichweite von gut 5500 NM hätte auch eine Zwischenlandung in Buffalo gereicht, aber wozu kauft man Szenerien. cyclops
In Punkto Wetter werden die Flüge im Winter zu den Great Lakes jedenfalls spannend.

Und nochwas zu "und das in unserem alten FS9!"
Die iFly 737NG ist schon ein tolles Flugzeug. Die Jungens von iFly haben wieder ein schickes Eisen im Feuer.
Ich weiß, dass die Kiste etwas zu groß für uns ist - wird allenfalls bei Ebbe in der Kasse geleast - aber die ersten Screenies vom Cockpit sind echt lecker.

KLICK

Vor allem die Optionen Auto Step Climb und Auto Fuel Balance tönen interessant.
PMDGs MD-11 macht das automatisch, bei Boeing ist noch Handarbeit gefragt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3   

Nach oben Nach unten
 
Überführungsflug Katowice - Seattle / Teil 3
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Teil II - Bilderrätsel (65 Pkte)
» Animal Crossing Schönheitswettbewerb
» Kopenhagen, deine Doppeldecker und andere Verkehrsmittel Teil I (Mehrteiler)
» Autokennzeichen und ihre Bedeutung^^ (Teil 1)
» Gang War und Überfälle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alaska Sky Service :: Pilots Pub :: Flugberichte FS9.x-
Gehe zu: