Community und Virtual Airline für PC - Flugsimulationen
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Doppelte Küstenlinien in Washington

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 54
Ort : NRW

BeitragThema: Doppelte Küstenlinien in Washington   Mi 7 Mai 2014 - 6:40

Also in Oregon ist noch alles OK....aber im Staate Washington habe ich kleinere "Störungen"
Und zwar unmittelbar an der Küste Richtung BC, genauer in Victoria

Ich benutze UT und diverse Addons


Hier in Tacoma


Hier in Seattles Umgebung


Und das sagt der LWM VIever

Hat jemand eine Idee?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Udo EDBM
Bush-King
Bush-King
avatar

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 57
Ort : EDBM

BeitragThema: Re: Doppelte Küstenlinien in Washington   Mi 7 Mai 2014 - 14:25

Na ja, ne Idee hätte ich.  Wink 

zuerst ein mal guckst du an der falschen Stelle.
Im Fenster Loaded Files (F7) nicht  Landclass öffnen, sondern VTP Data bzw. LWM Data

Unter VTP Data  sind evtl. Dateien die mit HL......bgl beginnen, zu sehen
Nimm von einer den Haken davor raus und schau ob die doppelten Küstenlinien verschwinden.
Wenn nicht , den Haken wieder rein und nächste Datei probieren.

Sollte eine HL.....bgl dafür verantwortlich sein (oder auch mehrere) den Haken raus lassen
und dann in dem Fenster  Loaded Files (F7) ein Rechtsklick auf die Datei.

Es öffnet sich ein Fenster --- dort auswählen --- Show in Explorer

der LWM Viewer bringt dich nun an die Stelle wo die Datei (im Flusi) steht und markiert sich auch gleich.
Hier  nun die ... bgl so umbenennen , das kein bgl am Ende steht z.B. (HL......bgl.seattle)
Evtl. sollte man sich merken, in welchem Flusiordner die Datei steht .

Damit ist es keine bgl Datei mehr und wird vom Flusi nicht mehr aufgerufen.

Die doppelten Küstenlinien sind beim nächsten Flusistart weg.

Ich hoffe das ich es einigermaßen verständlich erklärt habe und das es dein Küstenproblem auch beheben kann.

------------------------------------------------------------------------------------

wäre noch zu erwähnen:

HL.....bgl Dateien bedeutet = Hydro Line = Ufer und Küstenlinien

dazu gibt es die entsprechenden HP Dateien

HP....bgl Dateien bedeutet = Hydro Polygon = Gewässer

HL... und HP... Dateien kommen von Ultimate Terrain

_________________
Grüße aus EDBM von Udo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 54
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Doppelte Küstenlinien in Washington   Mi 7 Mai 2014 - 17:48

Boa...Udo ist stets mein Retter - danke für den TODO-Tiüü
Die Veränderungen sehe ich dann schon im LWM Viever - oder muss ich jedes Mal den Flusi neu starten um es dort dann zu testen?
(Ich denke ich werde es später rausfinden Smile )

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Udo EDBM
Bush-King
Bush-King
avatar

Anzahl der Beiträge : 614
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 57
Ort : EDBM

BeitragThema: Re: Doppelte Küstenlinien in Washington   Mi 7 Mai 2014 - 18:00

Admin schrieb:
Die Veränderungen sehe ich dann schon im LWM Viever - oder muss ich jedes Mal den Flusi neu starten um es dort dann zu testen?


Wenn beim Haken rausnehmen die Küstenlinie weg ist und du anschliessend die betreffende Datei suchen lässt und umbenennst (so das es keine .bgl mehr ist)
dann ist sie im Flusi auch weg.
Im Prinzip zeigt dir der LWM Viewer ja schon ein Bild von deinem Flusi.

Viel Erfolg!

_________________
Grüße aus EDBM von Udo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.12.13
Alter : 54
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Doppelte Küstenlinien in Washington   Mi 7 Mai 2014 - 20:02

Genial....wie einfach das ist wenn man es mal gecheckt hat Smile  study scratch 
Danke für den Mini-Workshop-Datei gefunden und Problem gelöst

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Doppelte Küstenlinien in Washington
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bush-Pilots :: busch-pilots.de :: Microsoft Flightsimulator 9.x :: Erste Hilfe-
Gehe zu: